Häufig gestellte Fragen Prostituierte

Das am 01.07.2017 in Kraft getretene Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) verpflichtet Sie, sich anzumelden und einen Gesundheitsberatung zu unterziehen. Auch werden Sie zukünftig dem zuständigen Finanzamt gemeldet.